Heilfasten-Woche

30.10.-07.11.2017

HeilfastenFastenkuren sind nachgewiesen oft wirksamer als viele Medikamentenkuren.

Heilfasten ist hilfreich bei Problemen des Haltungsapparates, Stoffwechselstörungen, Diabetes II, Migräne, Spannungskopfschmerzen, Bluthochdruck und Übergewicht. Es hilft, einen guten Einstieg in eine verbesserte Ernährungslage zu finden.

Der Organismus wird einer Reinigung unterzogen, die durch eine Entlastung des Verdauungsapparates erzielt wird. Der Körper kann entgiften. Mit der freigewordenen Energie kann der innere Heiler aktiv werden und "alte Baustellen" sanieren.

Nach vielleicht anstrengenden Einstiegs-Tagen fühlt man sich in der Regel mit dem 3. Tag energetisch frisch und emotional frei. Es findet kein Muskelabbau statt, wie dies häufig formuliert wird. Im Gegensatz zum ‚Nicht-Essen' ist Heilfasten ein aktives Handeln, das den gesamten Organismus stärkt. Es ist ein Akt des inneren Bewusstwerdens, das in eine neue Sinnfindung führen kann. Und es geht um Eigenverantwortung für den Körper.

Damit Ihr eine solche Heilfastenkur positiv erleben könnt, bieten wir 8 Tage lang ein entsprechendes Programm an. Wir unterstützen bei allen Fragen und Belangen rund um das Heilfasten. Es gibt Pilates, Yoga, kleine Meditationen und Kurz-Seminare zur Ernährung.

Ihr bekommt die notwendigen Hilfsmittel und Unterlagen, um die Fastenkur zuhause durchführen zu können.

Arbeiten ist möglich, wir empfehlen allerdings neben den beiden Feiertagen für den 02.11.2017 einen Urlaubstag einzuplanen. Arbeitsessen sollten in der gesamten Zeit ausgeklammert werden.

 

Termin Herbstheilfasten 2017:

Montag, 30.10.2017, um 19 Uhr, letzter Apfel bis
Dienstag, 07.11.2017, um 17 Uhr, erster Apfel

In der Woche gibt es täglich Angebote (mal mittags/mal abends). Ihr solltet verbindlich 5 Termine wahrnehmen, damit Ihr erfolgreich fasten könnt.

Den genauen Stundenplan erhaltet Ihr mit Anmeldung.

Kinderbetreuung vor Ort kann optional gebucht werden.

Der Einführungsabend und die Zusatzprogramme von Freitag bis Sonntag sind verbindlich.
 

Gesamtpreis:
349,– € inkl. Aromaöl-Massage
 

Anmeldung:
info@pilates-place.de

Die Fastenkur wird hier im Studio zusammen mit Frau Martina Mansour, Heilpraktikerin, durchgeführt (www.heilpraktiker-mansour.de)

 

Pilates & FriendsPilates & Friends

Die optimale Ergänzung zu deinem Training im Studio:
Auf das LOGO klicken und Pilates genießen, wann und wo du willst!

 

 

Gutscheinpilates place Gutscheine

Verschenken Sie, was immer das Pilates-Herz begehrt!

Gutscheine für Schnupperstunden, Pilates-Kurse, Personal Training, Yoga, Autogenes Training …

Die Geschenkidee: kombinierbar mit Pilates- und Yoga-Artikeln.

Ich berate Sie gerne: info@pilates-place.de

 

Personal TrainingPersonal Pilates Training

Gönnen Sie sich eine professionelle Einzelbetreuung und lernen schon nach wenigen Übungsstunden ein neues Körpergefühl kennen. Die Stunde wird speziell auf ihre Bedürfnisse abgestimmt.

 

Yoga- & Pilates-Workshops

Yogapilates Workshop

  • Gegenüberstellung, Vergleich Yoga/Pilates
  • Kurzmeditation
  • Sonnengruß
  • PilatesYoga-Stunde
  • Entspannung

Sonnengruß mal anders

  • Sonnengruß zur Fettverbrennung
  • Kraft und Ausdauer
  • Dehnung und Entspannung

Entspannter Schultergürtel dank Pilates

  • Wie entsteht Verspannung?
  • Sinnvoller Einsatz Oberflächen- und Tiefenmuskulatur
  • Kurzmeditation zur Atemlenkung
  • Pilates Class "Gelöste Schultern, entspannter Nacken"

Termine auf Anfrage: info@pilates–place.de

 

Der erfolgreiche Weg
zur Selbständigkeit mit Pilates

Seminar zur Existenzgründung

Dieses Seminar vermittelt alles, was Sie für eine erfolgreiche Existenzgründung mit Ihrem eigenen Pilates-Studio wissen müssen:

Am Beispiel des erfolgreichen Unternehmenskonzepts von pilates place:

  • Standort- und Raumwahl
  • Erfolgreiche Kursangebote
  • Wichtige Zusatzangebote
  • Kundengewinnung und Kundenbindung
  • Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterbindung
  • Werbung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitgliedschaft in Verbänden
  • Aus- und Fortbildung, Zertifizierungen
  • Masterclass mit Jane Schröder

Informationen zur Bewältigung der Gründungsformalitäten:

  • Strukturiertes Unternehmenskonzept – der Businessplan
  • Rechtsfragen
  • Steuern und Abgaben
  • Versicherungen
  • Finanzierung und Förderungsmöglichkeiten
  • Die häufigsten Gründungsfehler und wie sie vermieden werden
  • Wie schütze ich meinen Markennamen?

 

Zusatzbausteine auf Wunsch

Das Gründungspaket

Sie möchten sich um Pilates kümmern und nicht um lästige Randbereiche? Wir nehmen Ihnen auf Wunsch mit dem Gründungspaket viel Arbeit ab. Es umfasst:

  • Namensnutzung pilates place (ohne Lizenzgebühren!)
  • Eigene professionelle Internetseite über www.pilates-place.de
  • Grundaustattung professionelle, anspruchsvoll gestaltete Geschäftspapiere (Flyer, Visitenkarten, Briefbögen, Kurspläne, Formulare)
  • Grundaustattung perfekt abgestimmte Teamkleidung

Das Gründungspaket plus

Staatliche Förderung von 50-90 % der Kosten möglich

  • Professionelle Begleitung während der Gründungs- und Festigungsphase

Weitere Informationen zu beiden Gründungspaketen im Gründungsseminar. Die Buchung der Gründungspakete ist nicht verpflichtend.

 

Termine auf Anfrage: info@pilates–place.de